Seid dabei… ich starte meinen eigenen Blog… und weil ich mich nicht entscheiden konnte, schreibe ich einfach drauf los. Vielen Dank an Betty und all die anderen Zusprecher! Lasst uns gemeinsam starten, das Wesentliche und unwesentliche zu diskutieren und fokussieren. Wer ist dabei? Und weil es manchmal schwierig ist einfach loszulegen, gehe ich natürlich gleich mal mit Goethe an den Start: FAUST – Studierzimmer Geschrieben steht: „Im Anfang war das Wort!“ Hier stock’ ich schon! Wer hilft mir weiter fort? Ich kann…