Trends sind toll! 

Neue Trends sind oft schon Dagewesene, aber das Rad wird nicht neu erfunden, es wird immer weiter optimiert!    
Und so ist es nicht nur mit meinem obercoolen Jeansoutfit, sondern in sämtlichen anderen Lebenslagen.
(Siehe unten)

Lasst es mich mal an verschiedenen Beispielen zum Optimieren erklären:

Trend Lebenslust: 
Es ist nicht neu, dass du dich positiv stimmen musst, wenn es dir nicht so gut geht. Oder du dir Hilfe bei positiv Gesinnten mit viel Freude holst, um selbst wieder positiver zu denken. 
Denke nur nicht, dass es anderen nicht auch schlecht geht! Aber das sollen sie möglichst nicht, denn dann kannst du jederzeit Positivismus tanken!
Somit wünsche ich meiner gestrigen Gesprächspartnerin alles Liebe und einen langen Halt meines Motivationsschubs.
Was ich gemacht habe?
Alles als NAIV POSITIV erklärt! 
Es funktioniert!
Naja…bei skandalösen Postbeamten weiß ich nicht, ob es hilft!
Ein Trend: 
Mies in den Wald hineinrufen…
IHR WISST, WAS DANN KOMMT!??
Natürlich keine mieser Schall von mir!  
94% unserer Streitigkeiten entstehen durch Missverständnissen.
LADIES… lasst uns zu „Miss Verständnis“ werden! Und Männer… hört einfach zu! 
Manchmal ist es einfach auch so gemeint, wie gesagt!

Aber heute war es wieder soweit!

Die Postbeamtin erklärt mir Emailjunkie, was ich zu machen habe. 
Mit Kaffee und schwerem Gepäck habe ich, zugegeben vor lauter Verzweiflung nicht:
„Ich kassiere alles…“,
sondern
„Ich kassiere alle ab, bis Sie fertig sind und die Adresse auf den …blabla“!
„WIE BITTE“, sprach mein Gesicht, aber ich sagte nichts.
Als dann Frau Postoberbeamtin meinte: „Wo wollen sie denn NU hin? Ich sagte, ich kassiere Sie ab und dann … blablabla… damit et schnella jeht!
„Ok“, sagte ich,“Ich hatte sie falsch verstanden.“
UND AN DIESER STELLE SEI GESAGT, SIE HAT ES BEINAHE GESCHAFFT UND ICH WÄRE FAST GEPLATZT, DENN:
Ich gab ihr meine ECKarte und sie sagte:
„So hier müssen sie jetzt nur noch den schriftlichen Anweisungen folgen!“
HÄÄ??
Jetzt bin ich nicht mehr blond und dann doch noch sowas ??
Ich bin darüber hinweggegangen, habe mich in aller höflichster und fröhlichster Form bedankt und ging im Stechschritt aus der Post.
POSITIV DENKEN!.. MISSVER-WATT? Ach MAN!
WÜTEND WAR ICH, SAG ICH EUCH! WÜTEND! 
Über diese unhöfliche Frau, dessen Ruf ihr vorauseilte!

Und dann?

Dann kam ich zu Hause an und zog mich aus um in bequeme Sachen zu schlüpfen.
Da stellte ich fest, dass ich meine Hose heute falsch herum und meinen Hintern nach vorne getragen habe!
…hab mich gewundert, warum ich beim anziehen solche Problemchen und einen beschränkten Tragekomfort hatte???!!! Seit dem brechen ich im Sekundentakt vor Lachen zusammen.
Jetzt lacht bitte mit mir und vergesst alle Missverständnisse, der andere wird es euch danken!!
LET´S SMILE
I SMILE! U SMILE!

  
______________________________OLYMP&HADES______________________________
Bluse
Tasche
_________________________